Wild Rails kostenlos spielen

Geldspielautomaten.com

Wild Rails Details

Der Spielautomat Wild Rails stammt vom prominenten Entwickler Play´n Go. Die Gestaltung und sogar die Vertonung legen nahe, dass wir uns auf die Schiene begeben. Also sind Eisenbahnen das Thema. Doch die Fahrgäste stehen, zumindest bei der Symbolik, ebenfalls im Vordergrund. Tatsächlich soll die Fahrt im Wild Rails Slot nicht ins Ungewisse führen. Daher klären wir nachfolgend über das Spiel auf.

Wild Rails online spielen: Drehung von links nach rechts

Normalerweise drehen sich die Rollen eines Automaten von oben nach unten. In dieser Hinsicht ist der Wild Rails Spielautomat nicht normal. Dennoch gefällt uns dieser Perspektivwechsel. Denn hier fahren die Walzen wie Schienen von links nach rechts über das Spielfeld. Und wenn ein Gewinn erzielt wurde, dann huscht gewissermaßen der Zug in Form einer Rauchwolke über das Feld.

Wenn die Walzen von links nach rechts drehen, finden dann Auszahlungen ebenfalls umgekehrt von oben nach unten statt. Nein. Hier bleibt alles beim Alten. Die Symbole sind dabei übrigens auf Güterwagen einer Lokomotive, die bei der Drehung vorwegfährt, aufgebracht. Dass dann gewissermaßen auch Personen mitfahren, rundet das Design vom Geldspielautomaten gekonnt ab.

Wild Rails gratis: Symbol-Schau

Vor dem Wild Rails spielen schauen wir ganz gerne in die Gewinntabelle. Dort wird uns zunächst der Joker vorgestellt. Dieser ist an der Aufschrift „Wild“ zu erkennen. Der Scatter ist ein weiteres Sondersymbol, welches sogar Freispiele auslösen kann. Es handelt sich um einen goldenen Zug. Die Zahl 10 und die Buchstaben A, K, Q und J fahren ebenfalls mit.

Bislang haben wir die Passagiere bei Wild Rails online ausgelassen. Natürlich möchten wir dies nachholen. Den höchsten Wert hat die etwas hochnäsig wirkende Dame in Lila mit dem Fächer. Darauf folgend kommt die Blondine mit dem Champagner-Glas dran. Der Herr mit den Karten und der Mann mit dem Monokel folgen.

Über den Joker und die Wild-Trains

Das Wild ist einfach der universale Ersetzer. Wobei es das Wort „universal“ nicht ganz trifft. Denn nur mit Ausnahme des Scatters kann jedes andere Bild auf den Walzen getauscht werden. So können zwei gleiche Symbole und ein Wild für eine Auszahlung sorgen, wo ansonsten drei Gleiche benötigt werden. Freilich bringen Vierlinge und Fünflinge die höheren Gewinne ein.

Per Zufall können dann noch die Wild-Trains einfahren. Die Anzahl wird dabei ausgewürfelt. Auf den vier Gleisen von links nach rechts, können jedoch maximal drei Joker-Züge anhalten. Diese haben natürlich nicht nur Wilds an Bord – aber doch in stark erhöhter Anzahl. Daraus resultiert eine deutlich erhöhte Chance auf eine Auszahlung.

Mit dem Gold Train zu Freispielen kommen

Der Scatter ist auf dem Spielfeld sofort zu erkennen. Immerhin handelt es sich um einen goldenen Zug. Ist dieser drei, vier oder fünf Mal auf den Walzen zu sehen, so spendiert Wild Rails uns als Kunden fünf, sieben oder zehn Freispiele. Doch die Vorteile des Scatters sind in diesem Automatenspiel sehr vielfältig. Viele Merkur Spiele können da nicht mithalten.

Fangen wir doch einfach mal damit an, dass die Scatter auch während der Freispiele noch auftreten. Doch hier fungieren sie als Joker. Weiterhin gibt es zum Start der kostenlosen Drehungen einen Wild-Train spendiert. Dieser tritt fortan bei jeder Gratisdrehung auf. Für drei weitere Scatter gibt es einen weiteren Joker-Zug. Mit vier Wild Trains gibt es dann nochmals Freispiele obendrauf.

Wild Rails Tipps und Tricks: Vom Einsatz und Gewinn

Im Sinne unserer Kunden interessiert uns natürlich, was wir maximal einsetzen können. Bis zu 90 Euro sind je Drehung möglich. Gerade Anfängern empfehlen wir jedoch erst mal mit einer kleinen Summe zu starten und sich mit den Symbolen und Features vertraut zu machen. Dabei ist es hilfreich, dass wir die Einsatzsumme bis zu einem Minimum von 0,30 Euro herunterfahren können.

Überhaupt brauchen wir für eine Ausschüttung drei gleiche Symbole, auf einer von 30 Gewinnlinien. Alternativ dürfen es auch ein Wild und zwei identische Symbole oder sogar zwei Joker und nur ein anderes Symbol sein. Die Höhe der Auszahlung ist natürlich auch von der Anzahl und deren Wertigkeit abhängig. Höchste Gewinne gibt es mit vier oder fünf gleichen Bildern – ähnlich wie auch bei den Merkur Spielen.

Fazit zum Wild Rails Slot: Ungewohnt gut

Natürlich sieht es auf dem ersten Blick ungewohnt aus, wenn sich die Walzen von links nach rechts drehen. Doch dieser Fakt macht den Wild Rails Slot auch irgendwo charmant. Dass gleich ganze Wild-Züge auftreten können, hat einen positiven Überraschungseffekt gehabt. Freispiele, die ebenfalls mit Features angefüllt sind, runden den Spielautomaten Wild Rails perfekt ab.

jetzt spielen!

Wild Rails Video