Tokyo Nights – kostenlose Spielautomaten online spielen

Tokyo Nights kostenlos spielen

Geldspielautomaten.com

Tokyo Nights Details

Pariplay bringt Tokyo Nights als Spielautomat heraus. Dargestellt wird die Schattenwelt der größten japanischen Stadt. Die Neon-Tafeln in Hintergrund sind mit Schriftzeichen versehen. Das Spielfeld und ebenso das gesamt Spiel sind recht düster gehalten. Dennoch verströmt das Slot-Spiel einen gewissen Charme. Die Musik mag schnell monoton wirken, kann auf Wunsch aber abgeschaltet werden. Zwischen Start und Stopp einer Runde liegt vermutlich keine Sekunde. Jeder Gewinn wird mit einem Schuss-Geräusch kundgetan.

Wenn wir uns von der Darstellung abwenden und uns der Symbolik zuwenden, fallen zunächst die Standard-Symbole des Geldspielautomaten ins Auge. Es handelt sich um die Zahlen und Buchstaben aus den Kartenspielen. Diese beginnen bei der 10 und weiten sich bis zum A aus. Ein finsterer DJ mit Sonnenbrille, eine rauchende Frau, sowie eine Dame mit Stern-Schminke um das Auge sind zu erkennen. Weiterhin ist eine Tänzerin im Schattenriss zu sehen.

Und damit kommen wir bereits zu den besonderen Symbolen, die irgendwie alle eine Verbindung zur Unterwelt haben. Der Scatter zeigt ebenso deutlich einen japanischen Gangster, wie dies beim Bonus-Symbol der Fall ist. Schlussendlich ist das Wild zu erwähnen. Es handelt sich um den geflügelten Drachen, der vor einem roten Klecks abgebildet ist. Ein zufälliges Bonus-Feature kann erweiterte Wilds hervorbringen.

Spielanleitung

Widmen wir uns zunächst den Gewinnreihen, wie sie im Automaten Tokyo Nights aufgeführt sind. Es handelt sich insgesamt um 25 Linien. Diese verlaufen alle von links nach rechts. Das heißt, dass identische Symbole auf der vordersten Walze links zu beginnen haben und sich entsprechend des Verlaufs über die Reihen ausbreiten müssen, um einen Gewinn zu gewähren.

Kommen wir nun zum zufälligen Casino-Bonus. Es handelt sich um das „Attached Wild“. Zwei Gangster tragen einen Schusswechsel aus. Die Belohnung für den Spieler besteht in weiteren Wilds. Die Anzahl der Joker schwankt zwischen einem und 15 Stück. In jedem Fall steigert sich die Gewinnchance dadurch.

Scatter, Wild und Bonus

Der Scatter ist das Freispiel-Symbol. Er hat keine eigene Wertigkeit. Ist der Gangster dreifach zu sehen, gibt es bereits sieben Freespins. Die Menge der kostenlosen Drehungen erhöht sich auf 15 Stück, sollte der Scatter vierfach zu erblicken sein. Fünf Scatter resultieren sogar in 20 Freispiele.

Das Wild ist das wertigste Symbol und gewährt schon beim einmaligen Auftreten auf der ersten Walze einen kleinen Gewinn. Mit Ausnahme des Scatters und des Bonus-Symbol können alle Bilder ersetzt werden. Ist der Verbrecher mit der Zigarre dreifach zu sehen, so startet das Bonus-Spiel. Der große Vorteil: Hier wird immer ein Gewinn erzielt.

jetzt spielen!

Tokyo Nights Video