Not Enough Kittens – kostenlose Spielautomaten online spielen

Not Enough Kittens kostenlos spielen

Geldspielautomaten.com

Not Enough Kittens Details

Thunderkick hat den Spielautomaten Not Enough Kittens erstellt. Fehlt es auch in deinem Leben an weiteren Katzen? Dann sollte in jedem Fall ein Blick riskiert werden. Denn die „Stubentiger“ stehen in diesem Slot-Spiel eindeutig im Fokus. Der niedliche Automat wird mit einer eingängigen Melodie hinterlegt. Zudem ist den Katzen eine virtuelle Atmosphäre geschaffen worden, die jeder echten Samtpfote gefallen würde. Im Fokus stehen dennoch die Symbole und ihre Wertigkeit, womit wir uns jetzt beschäftigen wollen.

Beginnen wir mit dem Wild. Es handelt sich ganz simpel um einen Kreis, in welchem ein „W“ aufgedruckt ist. Gleichwohl handelt es sich um ein wertiges Symbol, welches für hohe Gewinne sorgen kann. Der Scatter zeigt ein „F“ in Rosa. Zur näheren Erklärung wurde die Aufschrift „Free Spins“ beigefügt. Dies ist ein Anreiz für viele Spieler, die gerne auf die kostenfreien Runden zurückgreifen.

An dieser Stelle können wir zu den Katzen übergehen. Die Bilder sind übrigens animiert und nicht selten hört man eine Katze maunzen. Schwarze Katzen bringen in diesem Spiel den größten Gegenwert, gefolgt von weißen Vierbeinern. Getigerte Miezen und graue Samtpfoten folgen. Abschließend finden fünf verschiedene Wollknäule ins Spiel. Dabei gibt die Größe Aufschluss über die Wertigkeit.

So wird´s gespielt!

Es mag sich nicht um ein Merkur Spiel handeln, aber in Sachen Kreativität steht Not Enough Kittens dem nicht nach. Die Anzahl der Gewinnlinien beziffert sich auf 35 Stück. Diese verlaufen immer nur von links nach rechts. Ein Symbol muss also auf der ersten Rolle links starten und sich über eine Reihe fortsetzen, damit es zu einem Gewinn kommt.

Allerdings gibt es in diesem Automaten eine Besonderheit. Der Titel „Not Enough Kittens“ ist bereits eine Anspielung. Denn Gewinnkombinationen, an denen ein Wild beteiligt ist, sorgen für eine Verdopplung der beteiligten Katzen. So können fünf Walzen schnell mit zehn Symbolen gefüllt werden. Dies wirkt sich freilich positiv auf die Gewinnhöhe aus.

Wild und Freispiele

Zunächst einmal kann sich das Wild selber auch verdoppeln. Weiterhin ist es auch in diesem Geldspielautomaten so, dass dieses Bild als universeller Joker gilt. Lediglich der Scatter kann nicht ersetzt werden. Dafür sorgt das „W“ bei allen anderen Bildern für erhöhte Auszahlungen. Denn gewissermaßen werden die Katzen-Symbol-Gewinne immer doppelt gezahlt.

Der Scatter muss dreifach zu sehen sein, damit das Bonusspiel mit Freespins ausgelöst wird. Die Anzahl der Freispiele ist von der Menge der Scatter-Symbole abhängig. Auch diese können sich verdoppeln und so die Menge der Gratisdrehungen positiv beeinflussen.

jetzt spielen!

Not Enough Kittens Video