Imperial Opera kostenlos spielen

Geldspielautomaten.com

Imperial Opera Details

Imperial Opera ist ein Spielautomat, der von Play´n Go entwickelt wurde. Wie der Name schon vermuten lässt, ist eine Oper aus Fernost das Thema. Daher sollte es wenig verwundern, dass das Spielfeld auf einer Bühne aufgebaut ist. Viele Symbole haben als Hintergrundfarbe direkt das Rot des Vorhangs spendiert bekommen. Die Musik ist schlicht und fügt sich der Thematik an. Die Bedienung des Automaten verläuft intuitiv und auch für neue Spieler bleiben keine Fragen offen.

Der Joker ist die hübsche Frau mit dem Fächer in der Hand. Sie bewegt sich anmutig über die Bühne und gewährt, ebenso wie die übrigen Schauspieler, schau bei zwei regelkonformen Übereinstimmungen eine Auszahlung. In diesem Geldspielautomaten sehen wir drei männliche Schauspieler. Zwei Stück sind eher korpulent und haben einen Bart. Einer ist jünger und glatt rasiert. Am besten können die Schauspieler anhand ihrer Hintergrundfarben in Rot, Gelb, Grün und Blau unterschieden werden.

Abseits der Schauspieler finden die Buchstaben aus den Kartenspielen, die mit Blumen geschmückt sind, Einzug. Es handelt sich um die Lettern vom A bis hin zur 10. Ebenfalls sorgen unterschiedliche Farben für ein schnelles Erkennen. Der Scatter, ein Gold mit der Aufschrift Free Spins, nimmt auf dem Spielfeld direkt eine größere Fläche ein.

Spielanleitung

Neulinge im Sektor der Online-Casinos fragen sich mitunter, wann überhaupt ein Gewinn erzielt wurde. Prinzipiell ist dies sehr schnell erklärt. Über das Spielfeld verlaufen Gewinnlinien. Jede Reihe beginnt auf der ersten Walze links und setzt sich von dort nach rechts fort. Hier sind es 20 Linien. Sind genügend Übereinstimmungen, laut Gewinntabelle, zustande gekommen, so wird ausbezahlt.

Der Joker hat diesbezüglich noch eine Sonderfunktion inne. Im Spielautomaten Genre ist häufig vom Wild die Rede. Angenommen der blaue Schauspieler erscheint auf einer Reihe der Walzen eins und drei und der Joker ergänzt die Linie in der Mitte, so wird eine Auszahlung durchgeführt. Lediglich den Scatter kann die Schauspielerin nicht ersetzen.

Freispiele und Boni

Vier unterschiedliche Boni, so viele gibt es in den wenigsten Novoline Automaten, stehen in Imperial Opera bereit. „Harmonie“ synchronisiert zwei bis drei benachbarte Walzen. „Crescendo“ wertet ein oder zwei Rollen zu Joker-Walzen auf. „Präsentation“ fügt Stapel eines zufälligen Symbols auf den Walzen hinzu. „Mega-Symbole“ nehmen die drei mittleren Rollen komplett ein.

Der Scatter erscheint unterdessen nur im „Harmonie-Modus“. Er zeigt ein drei Mal drei großes Feld mit Gong. Zu Beginn erhält der Spieler 10 Freispiele. Die Walzen zwei, drei und vier laufen in diesen Runden immer synchron. Der Freispiel-Bonus kann erneut ausgelöst werden.

jetzt spielen!