Honey Honey Honey! kostenlos spielen

Geldspielautomaten.com

Honey Honey Honey! Details

Wenn bei Honey Honey Honey! nicht die Honigbiene Thema ist, dann stecken wir unsere Hand freiwillig in einen Bienenstock. Erstmal möchten wir jedoch hervorheben, dass der Spielautomat an der freien Natur spielt. Und natürlich können wir das Summen der Bienen im Hintergrund hören. Doch am meisten gespannt sind wir natürlich auf die Features vom Honey Honey Honey! Slot.

Honey Honey Honey! online spielen: Süßes Abenteuer

Wer von Honig nie genug bekommen kann, der ist bei diesem Geldspielautomaten genau richtig. Denn der Honey Honey Honey! Spielautomat vereint ein nettes Ambiente mit einer ausgeklügelten Symbolik. So kommen hier zwar ebenfalls die Zahlen und Buchstaben vor, doch sind diese alle mit einer Schicht Honig überzogen.

Unter den herkömmlichen Symbolen bei Honey Honey Honey! online verweisen wir gerne auf das Glas gefüllt mit frischem Honig. Weiterhin sind zwei unterschiedliche Blumen zu entdecken, wo die Bienen ihren Nektar sammeln. Eine Arbeiterbiene, sie hat sogar einen Helm auf dem Kopf, übernimmt die Rolle des Wilds. Und der Bienenstock hat die Aufgabe des Bonus-Symbols inne.

Honey Honey Honey! gratis: Bedienung lernen

Jetzt haben wir uns beim Honey Honey Honey! Slot einen groben Überblick verschafft. Vielleicht sollten wir noch anmerken, dass es sich um einen einarmigen Banditen der Marke Pragmatic Play handelt. Und jetzt wissen Fans der Automatenspiele vielleicht schon über die Steuerung Bescheid. Doch Neulingen müssen wir die wenigen, nötigen Handgriffe eventuell doch erklären.

Wir legen euch erstmal nahe, den Blick auf den Bereich unterhalb des eigentlichen Spielfeldes ruhen zu lassen. Dort finden wir ganz rechts einen großen Doppelpfeil, mit welchem wir die Runde starten. Daneben sind Plus- und Minus-Symbol, um den Einsatz zu justieren. Mit dem kleinen „i“ kommen wir in die Gewinntabelle. Weiterhin können wir den Ton an- oder ausschalten.

So funktioniert das Wild im Automaten

Das Wild funktioniert irgendwie in fast allen Automatenspielen gleich. Dass soll keine Kritik sein. Es ist immer wieder schön, ein Stück Beständigkeit vorzufinden. So ist das Wild als Joker aktiv. In dieser Rolle kann es andere Symbole ersetzen. Von dieser Regel ist nur das Bonus-Symbol ausgenommen. Vorteilhaft ist anzumerken, dass die Arbeiterbiene wirklich auf jeder Walze auftreten kann.

Nehmen wir beispielhaft an, dass das Honigglas auf den Rollen eins, drei und vier erscheint. Das Wild fügt sich auf einer Gewinnlinie auf der zweiten Walze dazu. Jetzt haben wir einen gültigen Vierling mit der Wertigkeit der Honiggläser, der zur Auszahlung kommt. Gesellt sich noch ein Joker auf Rolle fünf dazu, steigert dies unseren Gewinn weiter.

Wann startet der Freispiel-Bonus?

Letztlich gilt es herauszufinden, wann beim Honey Honey Honey! spielen der Freispiel-Bonus startet. Dafür brauchen wir die Behausung der Bienen. Diese ist jedoch nur auf den Rollen eins, drei und fünf anzutreffen. Wenn drei Bonus-Symbole vereint sind, dann kommen wir in den Genuss von kostenlosen Runden. Diese Bilder müssen also nicht auf einer Linie nebeneinander liegen.

Jetzt kommen zudem noch spezielle Walzen zur Anwendung, welche im Casino-Spiel die Chance auf einen größeren Gewinn erhöhen. Zwischen zwei Optionen darf der Spieler auswählen: Bei den Sticky Streak Free Spins gibt es acht kostenlose Runden mit einem erweiterten Wild auf der zentralen Rolle. Und bei den kolossalen Honigkönigin-Spins sind es zwar nur fünf Freispiele, doch diese bringen 2×2 und 3×3 Bilder, sowie einen x2 Multiplikator ins Spiel.

Honey Honey Honey! Tipps und Tricks: Weitere Features

Tatsächlich gibt es weitere Besonderheiten, die zumindest eine kurze Erwähnung wert sind. Dazu zählen die Zufallsdrehungen. Hierbei erscheinen vorerst ein bis drei Bienen. Jetzt hat der Spieler die Qual der Wahl bei den Spin-Features. Zum Beispiel können fünf bis zehn Wild-Symbole über das Spielfeld verteilt werden.

Beim Sticky Streak erscheinen zufällig Drillinge von Gewinnkombinationen auf dem Spielfeld. Respins werden dann solange fortgesetzt, bis sich keine neuen Bilder mit anreihen. Ein Gewinn-Spin garantiert eine Auszahlung, die dem dreißigfachen des Einsatzes entspricht. Weiterhin gibt es die Chance auf einen garantierten Fünfling. Ganz generell gibt es einfach sehr viel zu entdecken.

Fazit zum Honey Honey Honey! Slot: Nicht nur für Schleckermäuler

Bis zu 100 Euro können je Drehung eingesetzt werden. Wenn du mit diesem Höchsteinsatz eines der fantastischen Features im Honey Honey Honey! Spielautomaten startest, dann ist die Chance auf einen ordentlichen Gewinn gegeben. Besonders die Freispiele und natürlich das Wild, welches überall auf den Rollen zum Vorschein kommen kann, haben uns zu diversen Runden überredet.

jetzt spielen!

Honey Honey Honey! Video