Aladdin and the Sorcerer kostenlos spielen

Geldspielautomaten.com

Aladdin and the Sorcerer Details

Aladdin and the Sorcerer von Pragmatic Play ist ein schöner Spielautomat. Linkerhand neben dem Spielfeld sehen wir Aladdin. Wir erkennen den Hauptcharakter allein daran, dass er die Wunderlampe in der Hand hält. Ihm gegenüber ist der Zauberer. Mit den blauen Augen und der Wasserkugel auf der Hand wirkt er ein Stück weit bedrohlich. Im Hintergrund sehen wir eine Kulisse von 1000 und einer Nacht. Allerdings möchten wir den Aladdin and the Sorcerer Slot auf Herz und Nieren testen. Hier fangen wir bei der Symbolik an.

Aladdin and the Sorcerer online spielen: Simple Symbolik

Schon länger haben wir keinen Geldspielautomaten mehr vorgefunden, der es sich mit der Symbolik so einfach gemacht hat. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb ist uns der Aladdin and the Sorcerer Spielautomat schnell ans Herz gewachsen. Der Bildsprache bedienen sich im Prinzip nur die Sondersymbole. Dazu zählt das Wild. Weiterhin sind Aladdin und der Zauberer als Bonus-Symbole zu erkennen.

Ansonsten besteht die Symbolik beim Aladdin and the Sorcerer online spielen aus Edelsteinen. Sind diese mit einem goldenen Rahmen versehen, so weisen sie eine höhere Wertigkeit auf. Ohne Rahmen nimmt ihr Wert steil ab. Die Juwelen kommen in Rot, Lila, Blau, Türkis und Grün daher. Sie unterscheiden sich nicht nur in ihren Farben, sondern ebenso in den Formen.

Aladdin and the Sorcerer gratis: Spielen lernen

Wenn du Aladdin and the Sorcerer spielen möchtest, dann wirfst du am besten erst Mal einen Blick auf die Steuerungselement. Hast du schon andere Automaten von Pragmatic Play ausprobiert, dann wirst du dich schnell zurechtfinden. Den Weg in die Gewinntabelle findest du über das kleine „i“ links unten. Daneben lässt sich der Sound ausschalten. Rechterhand ist der Doppelpfeil zum Drehen.

Was wir bislang noch nicht erwähnt haben, sind die Einstellungen bezüglich des Einsatzes. Hier können wir dreierlei Sachen justieren. Einmal ist die Münze pro Linie gemeint. Dann gilt es den Münzwert einzustellen. Zuletzt können wir auch direkt den Gesamteinsatz, welche beide Einstellungen umfasst, verstellen. So lassen sich bis zu 100 Euro je Drehung bei Aladdin the Sorcerer setzen.

Das Wild ersetzt hier alle Edelsteine

Natürlich gibt es auch Merkur Spiele, wo Edelsteine vorkommen. Dennoch verströmt der Aladdin and the Sorcerer Slot einen ganz besonderen Zauber. Das Wild ist hier eine echte Besonderheit. Denn es kann, mit Ausnahme der Bonus-Symbole, alle anderen Bilder des Spiels ersetzen. So können Gewinnlinien erweitert werden. Gewinne kommen folglich überhaupt erst zustande oder werden erhöht.

Dies möchten wir mit einem Beispiel verdeutlichen. Angenommen der rot umrandete Edelstein erscheint auf den Walzen eins und drei entlang einer von 20 Gewinnlinien. So käme keine Auszahlung zustande. Wenn das Wild jedoch auf der zweiten Rolle einspringt, so ist eine Gewinnkombination erreicht. Übrigens taucht der Joker nur auf den zentralen drei Walzen auf.

So funktioniert der Bonus mit Aladdin und dem Zauberer

Hier wird der Name des Spielautomaten erst so richtig deutlich. Aladdin erscheint lediglich auf der vordersten Walze. Der Zauberer tritt hingegen nur auf der letzten Rolle auf. Beide Bilder fungierten auch als Joker und können andere Symbole ersetzen. Sie können zudem weitere Wilds über das Spielfeld verteilen, wenn sie alleine auftreten.

Spannend wird es jedoch erst, wenn Aladdin und der Zauberer zugleich zu sehen sind. Denn in diesem Fall stapeln sich die Joker auf der ersten und letzten Walze. Zudem werden Respins ausgeführt. Diese enden erst, wenn Aladdin seine Lebensbalken verliert. Geschieht dies beim Zauberer, erreichen wir den zweiten Level. Hier können Multiplikatoren von bis zu x3 auftreten.

Aladdin and the Sorcerer Tipps und Tricks: Einsatz weise wählen

Der Einsatz ist ein Schlüsselelement, mit dem sich jeder Spieler beschäftigen sollte. Viele Interessenten überlegen sich vielleicht, hoch ranzugehen. Immerhin sind im Bonus-Feature hohe Gewinne möglich. Doch so häufig treten Aladdin und der Zauberer nicht auf. Daher können wir diese Strategie nicht unterstützen. Vielmehr raten wir dazu, eine gesunde Einsatzspanne vorab festzulegen.

Bei Aladdin and the Sorcerer können wir eine Summe zwischen 0,20 und 100,00 Euro je Drehung riskieren. Angenommen wir haben nur 100 Euro als Budget zur Verfügung. Dann setzen wir den Einsatz lieber niedrig an – vielleicht bei 1,00 Euro. So hätten wir mindestens einhundert Spins offen. Immerhin wollen wir mit dem Spielautomaten auch eine gewisse Zeit lang Spaß haben.

Fazit zum Aladdin and the Sorcerer Slot: Ungewöhnlich gut

Mit seinen Bonus-Symbolen ist Aladdin and the Sorcerer durchaus ein ungewöhnliches Automatenspiel. Doch dies macht eben den besonderen Reiz aus. Wir können eine ansprechende Anzahl von Jokern auf dem Spielfeld erscheinen lassen, wenn entweder Aladdin oder aber der Zauberer auf einer oder beiden Rollen zu sehen sind. Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen möchte, der nutzt das Probespiel.

jetzt spielen!

Aladdin and the Sorcerer Video