Beat the Bank jetzt spielen!

Bei Beat the Bank handelt es sich um ein Slot-Spiel mit besonderem Flair. Jeder hat sicherlich schon einmal eine Bank aufgesucht. In diesem Fall ziehen wir uns aber zunächst unsere schwarze Sturmhaube über, schlüpfen in unsere leisesten Schuhe und erkundigen uns über diverse Alarm-Mechanismen. Wenn alle Eventualitäten bedacht sind, statten wird dem Geldinstitut mitten in der Nacht einen unheilvollen Besuch ab.

Ziel des Automatenspiels ist es Geld zu rauben. Da es sich jedoch um ein virtuelles Vergnügen handelt, wird lediglich der Kontostand ansteigen. Ein echter Tresor muss nicht geknackt werden. Bei der Symbolik steht der Wachmann bereits mit einem Gegenwert von 5.000 parat. Es folgt eine kaputte Vitrine mit einem Edelstein und eine Überwachungskamera. Die gewöhnliche Symbolik schließt sich mit den Ziffern und Buchstaben der Kartenspiele.

Zwei Sondersymbole symbolisieren die Arbeit als Dieb. Einmal ist der Langfinger in seiner schwarzen Montur und mit einer geraubten Uhr selber im Bild. Er stellt das Wild des Spiels dar. Der Scatter wird von einem raffiniert verschlossenen Safe repräsentiert.

Spielanleitung

Bei Beat the Bank muss der Spieler gleiche Symbole von links nach rechts auf einer Gewinnreihe ansammeln. Mindestens drei gleiche Bilder nebeneinander lösen eine Auszahlung aus. Der Wachmann, die Vitrine und der Safe sorgen bereits für Gewinne, wenn nur zwei Symbole erscheinen. Der Scatter muss dabei nicht einmal entlang der Gewinnlinie auftauchen.

Der Einsatz beginnt bei 2 Cent pro Linie. Mit einem Höchsteinsatz von 10 Euro je Reihe und bei 20 Gewinnreihen, kann maximal 200 Euro gesetzt werden. Dieser Einsatz qualifiziert den Spieler aber auch für hohe Gewinne. Erscheint der Wachmann fünf Mal auf einer Gewinnreihe, so wird der Jackpot mit 50.000 Euro ausbezahlt.

Das Wild erscheint auf den Walzen zwei, drei und vier. Es stellt auch hier, ähnlich wie bei den Novoline Spielen, einen universellen Joker dar. Andere Symbole können ersetzt und Gewinnlinien erweitert werden. Höhere Gewinne sind die Folge. Lediglich der Scatter kann vom Einbrecher nicht ersetzt werden.

Scatter und Freispiele

Der Safe stellt den Scatter dar. Er muss sich an keine Gewinnlinien halten und beschert dem Spieler schon einen Gewinn, wenn er nur zwei Mal irgendwo auf dem Spielfeld auftaucht. Je öfters er zu sehen ist, desto höher die Auszahlung. Hier wird der Gesamteinsatz mit dem Faktor des Tresors multipliziert. Erscheint er drei Mal wird ein Bonus-Spiel gestartet.

Freispiele können gewonnen werden, wenn der Dieb auf den Walzen 2, 3 und 4 gleichzeitig zu sehen ist. Der Spieler erhält 15 Freegames, welche alle Auszahlungen verdreifachen. Während der Freispiele können weitere freie Games gewonnen werden.

Jetzt spielen!

Weitere Informationen zu Beat the Bank

Casino Spiel:

Kategorie:

Beat the Bank Casino Spiele

Geldspielautomaten.com Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewerte Beat the Bank.
5,00 von 5 bei 5 Bewertungen